Schadenabwicklung

Mit Ihrem freundlichen Servicemeister besprechen Sie bei einem Kaffee, Espresso oder einem Erfrischungsgetränk den Reparaturablauf an Ihrem Fahrzeug, die Abwicklung des Schadens, erteilen den Reparaturauftrag und erhalten bei Bedarf auch einen Werkstattersatzwagen. Die weitere Betreuung des Schadens bis zur Übergabe des fertiggestellten Fahrzeugs übernimmt bei uns Ihr persönlicher Annahmemeister.

Ihr Fahrzeug wird bei der Schadenaufnahme von unseren Meistern genau untersucht. Der Schaden wird komplett in der EDV Kalkulation von AUDATEX erfasst, fotografiert und anschließend mittels einer speziellen Software an die entsprechende Versicherung online übersandt. Diese Kalkulation wird dort geprüft und wir erhalten in kürzester Zeit eine technische Freigabe zur Reparatur.

Nach Prüfung der Haftung durch den Versicherer können unsere geschulten Mitarbeiter umgehend mit der Reparatur beginnen. Sie können sicher sein, dass Ihr Fahrzeug in der schnellstmöglichen Zeit repariert wird. Erstklassige Qualität der ausgeführten Arbeiten sind dabei natürlich Voraussetzung.

Wir möchten, dass Ihr Fahrzeug nach der Reparatur wieder wie neu aussieht. Ihr Fahrzeug wird daher außen noch gewaschen und innen gesaugt.

Zum Schluss unterziehen wir den Wagen noch einer ausführlichen Qualitätskontrolle der ausgeführten Arbeiten. Ein Kurz-Check der Beleuchtung, Flüssigkeitsstände und einiges mehr wird auch noch durchgeführt.

Wir bieten einen perfekten Fullservice um die Fahrzeureparatur, damit unsere Kunden wieder Freude am Fahren haben!